www.U-35.com
Die Homepage über U-35, ein U-Boot des Typ VII
... 1936 - 1939 ...


Hauptseite

Besatzung

Vorkrieg

Feindfahrten

Kriegsgefangene

Nachkrieg



Einige Besatzungsmitglieder der U-35 besuchten in den Nachkriegsjahren den Tower of London. Während der Besichtigung überraschte Gerhard Stamer die Führung sowie andere Besucher mit der Offenbarung, selber einer der Gefangenen gewesen zu sein.

Werner Lott und Gerhard Stamer standen mit Lord Mountbatten nach dem Krieg in Briefkontakt, sogar bis zu dessen Ermordung im Jahre 1979. [7,39]

1972: Bootstreffen am 1. Mai:

1974: Bootstreffen in Wunstorf, ausgerichtet durch Albert Schrader und Grete Balke:
Männer Vorne, v. L.: Heinz Erchen, Wilhelm Silbernagel (Gast), Johann van der Pütten, Willi Jacob, Gerhard Stamer, Johannes Weigand, Erich Bartold May, Werner Lott, Peter Schwarz. Hinten: Heinz Pfeifer, Gustav Horstkötter, Kurt Grosser, Peter von der Helm, Theodor Schütt.
v. L.: Albert Schrader, Gerhard Stamer, Gustav Horstkötter, Werner Lott, Peter von der Helm, Johannes Weigand, Theodor Schütt, Erich Bartold May, Heinz Pfeifer, Willi Jacob, Peter Schwarz, Kurt Grosser, Johann van der Pütten.
L-R: Albert Schrader, Adda Erchen, Heinz Erchen, Elfriede Jacob, Gustav Horstkötter, Änne Horstkötter, unknown, Lucia May, Werner Lott, Grete Balke, Erich Bartold May, Willi Jacob, Johannes Weigand, Theodor Schütt, Ilse Schütt, Maria Weigand, unknown, Kurt Grosser, Peter Schwarz.


1978: Ein inoffizielles Treffen einiger Besatzungsmitglieder:
v. L.: Siegfried Bruse, Friedrich-Hermann Vollmer, Peter von der Helm, Erich Bartold May, Johann van der Pütten, Albert Schrader, Gustav Horstkötter. [20]


1980: Bootstreffen in Emden:
v.L.: Albert Schrader, Hans-Joachim "Jonny" Roters, Friedrich-Hermann Vollmer, Willi Jacob, Paul Liebau, Heinz Pfeifer, Martin Müller, Gustav Horstkötter, Wilhelm Janssen, Werner Lott, Karl Sommerer, Erich Bartold May, Peter von der Helm, Gerhard Stamer. [55]


1982: Bootstreffen in Neuß am Rhein, ausgerichtet durch Lucia und Erich Bartold May. Das Treffen wurde im Neuß-Grevenbroicher Lokal-Zeitung (heutzutage Neuß-Grevenbroicher Zeitung) beschrieben: Artikel am 22. Mai, und Artikel am 24. Mai.
Foto: Schloss Augustusburg in Brühl. L-R: Inge Lott, Walter Konradt, Friedrich-Hermann Vollmer, Hans-Joachim "Jonny" Roters, Martha Konradt, unbekannt, Lucia May, Werner Lott, Charlotte Vollmer, Grete Balke, Wilhelm Silbernagel (Gast), Frau Silbernagel, Änne Horstkötter, Gustav Horstkötter, Karen (Freundin von Jonny Roters), Albert Göbel (U-39), unbekannt, Erich Bartold May, Inge Pfeifer, Heinz Pfeifer, Peter von der Helm, Martin Müller, Frau Schwarz, Maria Weigand, unbekannt, Willi Jacob, unbekannt, Johannes Weigand. [54]


1984, Mai: Bootstreffen in Hamburg, ausgerichtet durch Adda und Heinz Erchen:
v. L.: Martin Müller, Johannes Weigand, Siegfried Bruse, Willi Jacob, Gustav Horstkötter, Walter Roloff, Werner Lott. [54,63]
1984 besuchte Werner Lott den Tower of London und Irland:
Werner Lott im September 1984 neben der Wand seiner Zelle im Tower of London.
Sein Besuch wurde in einem Artikel in The Legion, Frühjahr 1985 beschrieben (hier klicken zum anschauen). [35]
 
Sean Cleary mit Werner Lott im Jahre 1984 auf Cleary´s Farm in Ballymore, Ventry, Irland, wo die Besatzung der versenkten DIAMANTIS eine Heimat fand. [34]
 
Jimmy Fenton mit Werner Lott im Jahre 1984, an der Stelle, wo U-35 die 28 Griechischen Seeleute bei Ventry Harbour im Oktober 1939 an Land setzte. Jimmy Fenton war als kleiner Junge Zeuge des Ereignisses. [34]

Sein Besuch in Irland wurde in zwei Artikeln der irischen Zeitung The Kerryman beschrieben - einer in 1984, und ein weiterer in 1999.

1986: Das Wrack von U-35 wurde im Juli auf der Wiking Bank in der Nordsee entdeckt [11]:

Sivertsen01.jpg (92451 bytes) Sivertsen02.jpg (67927 bytes) Sivertsen03.jpg (106943 bytes) Sivertsen04.jpg (111918 bytes)

1994: Bootstreffen in Mesmerode,
ausgerichtet durch Helmut u. Anni Huxohl, Hotel Sonnenwinkel:

Männer, v.L.: Georg Ludwig Hengen, Hubert Hirsch, Friedrich-Hermann Vollmer, Gustav Horstkötter, Helmut Parthum, Werner Lott, Walter Roloff, Heinz Pfeifer. [60]

Einige Fotos von Bootstreffen finden sich auch hier: ../postwar/Bootstreffen.htm [55]

2001:Kurt Grosser und Willi Jacob wurden am 28. November im Tower of London für einen Dokumentarfilm interviewt:

TOLGrosserJacobSharpe.jpg (37295 bytes) Kurt Grosser, Willi Jacob, Chief Yeoman Warder Tom Sharp.

2002: Sendung dieses Dokumentarfilms auf UK Channel 4 am 9. April. 

Hauptseite

Besatzung

Vorkrieg

Feindfahrten

Kriegsgefangene

Nachkrieg



Besitzen Sie weitere Informationen bezüglich U-35? Senden Sie die Informationen bitte an meine Email Adresse .

2013-01-01
URL: HTTP://WWW.U-35.COM
© 1999-2014 (mit dem letzten Leitenden Ingenieur von U-35, Gerhard Stamer, verwandt)